Über mich

agatha pistrolAgatha Pistrol

Im Laufe meines spirituellen Weges, welcher vor etwa 25 Jahren begann und - wie bei fast allen Menschen, die auf ihrem Seelenweg wandern und ein ganzheitliches Leben leben wollen, mit Höhen und Tiefen verbunden war - begannen sich langsam aber stetig die feinstofflichen Sinne wie Hellsehen, Hellfühlen und Hellriechen wieder zu aktivieren. Durch die Aktivierung der feinstofflichen Sinne war es für mich nicht nur eine Erleichterung an Klienten zu arbeiten, sondern es wurde mir auch vieles gezeigt, was sonst immer nur im Verborgenen schlummert.
Es waren nicht nur schöne Dinge, die sich mir preisgaben. Das machte mir zu Beginn ein wenig Angst, zumal ich dachte, noch nicht so weit zu sein, um diese Kunst ausüben zu können. Bald jedoch erkannte ich, dass ich in der Lage war, mit diesen Kräften zu arbeiten. Viele Menschen kamen in mein Leben und ich entwickelte mich mit ihnen weiter. Spirituelle Lehrer lehrten mich in vielen
Formen und Facetten der Geistheilung. Schulmediziner begleiteten mich und zeigten mir, dass dies auch ein sehr wichtiger Teil des Gesamten ist. Verschiedene Religionen zeigten mir, dass viele Wege zu Gott führen.

Die wichtigsten Menschen in meinem Leben sind meine schon vorausgegangenen Eltern, mein Mann, mit dem ich schon 30 Jahre Seite an Seite durchs Leben gehe und meine zwei Söhne die mir immer wieder zeigen, wie spannend das Leben sein kann. - Meine Familie ist der wichtigste Halt für mich.

Eine weitere wichtige Veränderung auf meinem spirituellen Weg brachte 2011 die Technik ThetaHealing®, eine energetische Heilmethode aus Amerika. Ich erkannte schnell, dass ich mit dieser genialen Methode noch effektiver und leichter gewünschte Veränderungen herbeiführen kann. Mit großer Begeisterung besuchte ich einige Seminare und schloss diese im Mai 2013 mit der Zertifizierung zum Lehrer der ThetaHealing® Technik ab. Mein Ziel ist es, mit meinem Wissen und meiner Erfahrung Menschen zu unterstützen, sich ihrer Eigenverantwortlichkeit zu stellen.